Katja Lieber und ihr Partner in Warschau

Partner

Arbeiten in Italien

Nachdem ich mich jetzt in den letzten paar Monaten schon intensiv für einen Arbeitsplatz in Europa haben Rom habe, habe ich jetzt vor einem Monat die Zusage für erhalten, und freue mich auch darauf, dort als Projektmanagerin für ein amerikanisches Unternehmen zu arbeiten. Für mich als Amerikanerin, wird es auch eine tolle Sache sein, denn so kann ich endlich mal auch den Kontinent wechseln.

Da die meisten Amerikaner kennen Italien nur aus dem Fernsehen kennen, kann ich sagen, dass Italien von Natur aus noch mal deutlich charmanter es, als dies im Fernsehen dargestellt wird. Zwar gibt es laut FAZ sie auch auf viele Probleme mit der Mafia und der Korruption. Das Land an sich ist sehr charmant, es gibt hier sehr viele Möglichkeiten um historische Bauwerke und Sehenswürdigkeiten zu sehen und dann auch viel zu unternehmen.

Ich bin auch aktuell auf der Suche nach einem neuen Freund und bin gespannt, wie die italienischen Männer sind. Ich war in den letzten Jahren mit einem Amerikaner aus Georgia zusammen, aber dieser ist jetzt zurück nach Los Angeles gegangen, und deswegen haben wir die Beziehung auch bei endet. Ich hatte letzte Woche dafür auch mal durch Parship kosten Premium geschaut und hoffe mal, dass es dort möglich ist, auch einen passenden Mann zu finden.

So wie mir meine Kollegen gesagt haben, gibt es auf diesen Seiten viele Leute, die sich auch anmelden, um neue Leute zu finden. Von daher, hoffe ich mal, dass es bei mir klappt. In meiner Freizeit verbringt viel Zeit damit, mir auch die ganzen Museen und alten Bauwerke in Rom anzuschauen. Da durch, dass sich auch ein Diplomaten Pass habe, sich auch viele Vergünstigungen und kann mir hier viele Sachen anschauen.

Auch die ich regelmäßig auf verschiedene Abendveranstaltungen oder in der Oper Rom, aber habe dort bisher noch keine passenden Partner gefunden. Meine Freundin, hat mir geraten, mal auf die Seite von Sadorado Gutschein 2014 zuschauen, und dort auf die Partnersuche zu gehen, denn dort hatte sie vor ein paar Jahren ihren Freund gefunden.

Insgesamt sollte es jetzt allerdings nicht so lange dauern, bis ich dann auch meinen neuen Freund gefunden habe. Italiener sind der Ansicht relativ kontaktfreudig und ich werde auch regelmäßig auf der Straße angesprochen. Allerdings war dort bisher noch nicht der richtige dabei. In den nächsten paar Wochen, werde ich mich auch mit Fundorado Gutschein eingeben nochmal gut und hoffe, dass es darüber dann endlich klappen wird.

Zwar ist es anfangs etwas mehr Aufwand sich dann auch auf diesen ganzen Onlineseiten dann in Italien umzuschauen, aber schließlich wäre es schön, dann auch ein Freund sagen, mit dem man leben kann. In den nächsten paar Monaten, möchte ich auch verschiedene Reisen nach Venedig oder Sizilien machen. Da wäre schon schön dann an dieser Reisen auch mit einem Italiener zu machen, der mir das Land zeigen kann, und der dann auch die Sprache perfekt spricht. Das würde diesen Italien Job dann auch perfekt machen.